Antrag auf Sterbegeldversicherung

Bitte warten...
1 Vorsorgeleistung wählen
2 Beitrags-berechnung
3 Persönliche Angaben
4 Prüfen und senden

Wen möchten Sie versichern?

i

WEN KÖNNEN SIE VERSICHERN?

Sie können sich selbst, Ihren Partner oder aber auch Ihre Eltern oder eine andere Person versichern. Zusätzliche Personen erhalten dabei stets die gleiche Vorsorgesumme wie Sie selbst.

Geburtsdatum*
i

WARUM FRAGEN WIR DANACH?

Ihr Geburtsdatum ist die Grundlage für die Beitragsberechnung. Das Eintrittsalter liegt zwischen 18 und 75 Jahren. Bitte beachten Sie, dass die Mindesteinzahldauer 10 Jahre beträgt, außer Sie zahlen per Einmalbeitrag.

i

WICHTIGER HINWEIS!

Geben Sie hier bitte Ihre E-Mail-Adresse ein, damit wir Ihnen die gewünschten Informationen einfach und schnell zusenden können. 

Die Monuta wird Ihre persönlichen Daten ausschließlich dazu verwenden, um Sie über Angebote und Leistungen der Monuta zu informieren. Eine Nutzung zu anderen Zwecken schließen wir ausdrücklich und garantiert aus.

i

WIE HOCH SOLL DIE VORSORGESUMME SEIN?

Tipp: Wir empfehlen eine Vorsorgesumme von mindestens 7.500 €. Laut einer Studie der Stiftung Warentest liegen die durchschnittlichen Kosten einer einfachen Bestattung in Deutschland zwischen 6.000 € und 8.000 €. Sie können bei der Monuta die Vorsorgesumme zwischen 3.000 € und 15.000 € frei bestimmen.

Vorsorgeleistung wählen

Gewählte Vorsorge
  • -- € pro Versicherte Person

  • Versicherte Personen
  • Hauptversicherte/r

--,--
Ihre Vorteile
  • Doppelte Auszahlung bei Unfalltod
  • Inkludierter Auslandsschutz
  • Kostenfreie Rechtsauskunft
  • Inklusive Kindermitversicherung
*Pflichtfeld

Unverbindliches Angebot anfordern

Fordern Sie jetzt ein kostenloses Angebot an.

Monuta im Test

Monuta Siegel Focus Money 2018      Monuta Top Service      KUBUS-Siegel Monuta 2018