Corona-Information für Monuta-Kunden

Liebe Kundinnen und Kunden,

wir alle möchten die Menschen in unserem Umfeld in Zeiten des Corona-Virus bestmöglich schützen und die Verbreitung reduzieren. Auch Monuta führt derzeit umfangreiche Maßnahmen zum Schutz seiner Mitarbeiter durch, um weiterhin für Sie da zu sein.

Für unsere Kunden gilt: Auch in der jetzigen Krisenzeit können Sie auf den vereinbarten Versicherungsschutz von Monuta vertrauen.

Längere Wartezeiten bei telefonischen Anfragen, bitten wir zu entschuldigen. Senden Sie Ihr Anliegen gerne auch per E-Mail an: info@monuta.de

Antworten auf die häufigsten Fragen finden Sie ab sofort auch in der untenstehenden FAQ.

Vielen Dank für Ihr Verständnis und bleiben Sie gesund!

Ihr Monuta Kundenservice

Antworten auf die häufigsten Fragen

Wie kann ich Monuta momentan am besten erreichen?

Längere Wartezeiten bei telefonischen Anfragen, bitten wir zu entschuldigen. Senden Sie Ihr Anliegen derzeit am besten per E-Mail an: info@monuta.de.

Per Telefon: 0211 522 953 593

Per Fax: 0211 522 953 39

Gilt meine Versicherung auch bei einem Todesfall durch das Corona-Virus?

Ja, im Rahmen der Vertragsbedingungen ist auch ein Todesfall durch das Corona-Virus bei uns abgesichert.

Kann ich jetzt noch eine Versicherung abschließen oder meine Versicherung erhöhen?

Ja, bis zu einer Versicherungssumme von insgesamt 15.000 € kann ein Versicherungsschutz abgeschlossen bzw. erweitert werden. 

Um möglichst schnell versichert zu sein, empfehlen wir den Abschluss des Tarifs mit Gesundheitsfragen. Sobald dieser abgeschlossen ist und die erste Prämie auf Ihrem Versicherungsvertrag eingegangen ist, sind Sie versichert. Zum Online-Antrag

Was muss ich tun, wenn ein Todesfall eintritt?

Wir haben für die Zeit der Corona-Krise einen sehr unbürokratischen und raschen Abwicklungsweg geschaffen. Bitte rufen Sie uns an, damit wir Ihnen persönlich helfen können: 0211 522 953 552

Sollten die Behörden die Ausstellung der erforderlichen Unterlagen nicht mehr gewährleisten, bieten wir Ihnen gerne auch telefonische Unterstützung zur Lösung von möglichen Herausforderungen an.

Sie erreichen uns im Trauerfall auch per E-Mail: trauerfall@monuta.de

Was mache ich bei einem finanziellen Engpass?

In den meisten Fällen haben wir individuelle Möglichkeiten, um Sie persönlich bei einem finanziellen Engpass zu unterstützen. Wir als Monuta und auch Ihr Berater vor Ort werden alles tun, um Ihren Versicherungsschutz gerade in diesen Zeiten zu erhalten.

Kontakt

Ihr Kontakt zu Monuta

Sie haben eine Frage? Rufen Sie einfach an, nutzen Sie unser Kontaktformular oder schreiben Sie uns. Ganz, wie Sie wünschen. Unsere Monuta-Vorsorgeberater sind gerne für Sie da.

Nutzen Sie unsere kostenlose Hotline

Wir sind für Sie erreichbar: Montag bis Donnerstag von 8:00 - 17:00 Uhr und Freitag von 8:00 - 15:30 Uhr.

0211 522 953 593
Schreiben Sie uns eine Nachricht

Unsere Monuta-Vorsorgeberater melden sich zeitnah bei Ihnen.

kontakt@monuta.de
Möchten Sie zurückgerufen werden?

Wir sind für Sie da: Montag bis Donnerstag von 8:00 - 17:00 Uhr und Freitag von 8:00 - 15:30 Uhr.

Finden Sie Ihren Berater vor Ort

Wünschen Sie eine persönliche Beratung vor Ort? Jetzt Berater vor Ort finden.