Sterbegeldversicherung
In nur 2 Minuten kostenlos Angebot anfordern
Beitrag berechnen

Sterbegeldversicherung vom Testsieger

Die Kosten für eine Bestattung sind oft unerwartet hoch. Laut Stiftung Warentest liegen Sie aktuell im deutschlandweiten Durchschnitt zwischen 7.000 € und 8.000 €. Haben Ihre Angehörigen eine so hohe Summe spontan verfügbar? Mit der Monuta Sterbegeldversicherung sichern Sie Ihre Angehörigen optimal ab und können selbst entscheiden, wie Sie Ihre Bestattung gestalten möchten. So werden Ihre Liebsten in der Trauerzeit nicht zusätzlich belastet und können in Ruhe Abschied nehmen. Sorgen Sie jetzt frühzeitig vor und bleiben Sie in guter Erinnerung!

Die Sterbegeldversicherung von Monuta ist mehrfacher Testsieger bei ascore, Netzsieger und eKomi!

ascore Scoring "herausragend"     Netzsieger 1. Platz Note: sehr gut     eKomi 2017: Sehr gut

Ihre Vorteile:

  • Lebenslange Absicherung
  • Garantierte Beitragshöhe
  • Ohne Wartezeit direkt versichert
  • Ohne Gesundheitsprüfung möglich
  • Kostenlose Kindermitversicherung
  • Weltweiter Versicherungsschutz
  • Doppelte Auszahlungssumme bei Unfalltod

Individuelle Konditionen:

  • Frei wählbare Versicherungssumme (3.000 - 15.000 €)
  • Eintrittsalter von 18 - 75 Jahren
  • Einmalzahlung oder monatliche Beitragszahlung
  • Flexible Beitragszahlungsdauer
  • Auf Wunsch Bestattung im Heimatland
  • Optionale Bestattungsorganisation
  • Vertragsanpassung an Lebenssituation möglich
Bestattungskosten

Was kostet eine Bestattung?

Laut Stiftung Warentest kostet eine Bestattung im bundesweiten Durchschnitt zwischen 7.000 € und 8.000 €. Wie hoch die Bestattungskosten tatsächlich ausfallen, hängt aber auch von Ihrem sozialen Umfeld und Ihren Wünschen ab. Wohnen Sie in der Stadt oder auf dem Land? Wie hoch sind die Friedhofsgebühren? Bevorzugen Sie eine traditionelle Beerdigung oder eine moderne Bestattungsart? Es gibt viele Kostenfaktoren. Zudem steigen die Bestattungskosten weiter an.

Mehr erfahren

Warum ist eine Sterbegeldversicherung wichtig?
Wie funktioniert eine Sterbegeldversicherung?
Wie hoch sollte die Versicherungssumme sein?
Welche Vorteile habe ich bei der Monuta?

Wählen Sie jetzt Ihr Vorsorge-Paket:

_____________

Beispiel: 18-jähriger Versicherungsnehmer, monatliche Zahlweise, ohne Wartezeit, Beitragszahlungsdauer bis 85 Jahre.

Sterbegeldversicherung bei Monuta

Sich mit dem eigenen Tod und der Bestattung zu beschäftigen, ist nicht für jeden selbstverständlich. Dabei ist die frühzeitige Vorsorge gleich in zweierlei Sicht wichtig: Zum einen, um sicherzustellen, dass alles so verläuft, wie Sie es sich wünschen und vorstellen. Zum anderen, um Ihre Liebsten mit einer Sterbegeldversicherung finanziell abzusichern. Denn seitdem das gesetzliche Sterbegeld 2004 abgeschafft wurde, gilt: Die nächsten Angehörigen müssen die Bestattungspflicht erfüllen und für die gesamten Bestattungskosten aufkommen. Laut Stiftung Warentest kostet das in Deutschland durchschnittlich etwa 7.000 € bis 8.000 € – häufig aber auch deutlich mehr. Zudem steigen die Bestattungskosten Jahr für Jahr an.

Ob für Singles, für Paare oder für Familien: Unsere Monuta Sterbegeldversicherung können Sie individuell an Ihre Wünsche und aktuelle Lebenssituation anpassen und uns bei Bedarf auch die Bestattungsplanung überlassen. Wir haben bei Monuta den Anspruch, Sie bei allen Fragen und wichtigen Angelegenheiten rund um die Bestattungsvorsorge optimal zu unterstützen.

Deshalb bieten wir Ihnen kostenlose Vorsorgedokumente, wie eine Patientenverfügung oder Vorsorgevollmacht, und einen ausführlichen Ratgeber mit vielen Tipps und wichtigen Hinweisen. So können Sie sich zuverlässig absichern und beruhigt genießen, was Ihnen wichtig ist: Ihre Lieben und Ihr Leben.

Lisa Mohn KundenserviceHaben Sie Fragen zur Monuta Sterbegeldversicherung?

Unser Kundenservice hilft Ihnen schnell & kostenlos!

Beratungshotline: 0211 522 953-593 

Servicezeiten: Montag - Freitag von 9:00 - 18:00 Uhr

 

Rückruf anfordern Möchten Sie zurückgerufen werden? Unser Kundenservice ruft sie gerne schnell & kostenlos zurück!

Rückruf anfordern