Monuta Sterbegeldversicherung für Familien und Kinder

Entgegen dem verbreiteten Irrglauben ist die Sterbegeldversicherung nicht nur ein Produkt für die ältere Generation. Ganz im Gegenteil: Insbesondere für junge Menschen und Familien lohnt sich der Abschluss einer Sterbegeldversicherung und hat viele Vorteile.

Vorteile für Familien

Nicht nur im Todesfall eines Elternteils profitiert die Familie von einer Monuta Sterbegeldversicherung. Bereits zu Lebzeiten bieten wir zahlreiche Zusatzleistungen an. So erhalten unsere Kunden kostenfreie, juristisch geprüfte Vordrucke für unterschiedliche Vorsorgedokumente. Insbesondere die Sorgerechtsverfügung ist für Familien relevant. Hier wird für den Ernstfall festgelegt, wer sich um die minderjährigen Kinder kümmern soll. Außerdem bieten wir die kostenfreie Mitversicherung von Kindern ab der 24. Schwangerschaftswoche und bis zum vollendeten 18. Lebensjahr an. Sollte Ihrem Kind etwas zustoßen, müssen Sie sich in dieser schwierigen Situation keine Sorgen um die finanzielle Belastung einer Bestattung machen.

Generationenverantwortung

Auch die eigenen Eltern können sich bei Monuta absichern. So ist die komplette Familie im Ernstfall finanziell vorbereitet. Darüber hinaus ist auf Wunsch auch die organisatorische Bestattungsvorsorge möglich. Hierbei können Sie bereits zu Lebzeiten den genauen Ablauf Ihrer Bestattung festlegen.

Sterbegeldversicherung

  • Familie entlasten
  • Kostenlose Kindermitversicherung
  • Alles ist gut geregelt
Angebot anfordern Kostenlos und unverbindlich
Beitrag berechnen Auf Wunsch online abschließen

Vorteile der Sterbegeldversicherung

Die Sterbegeldversicherung wird im Todesfall ausbezahlt, unabhängig davon, wann die versicherte Person verstirbt. Auch, wenn sie über 100 Jahre alt werden, verändert sich die Versicherungssumme nicht und wird den Angehörigen garantiert ausgezahlt. Für eine vollständige Absicherung sollten junge Familien deshalb auch im Falle einer vorhandenen Risikolebensversicherung zusätzlich eine Sterbegeldversicherung abschließen. Die Risikolebensversicherung dient der Absicherung der Familie im plötzlichen Todesfall, deckt also das Wegfallen eines Einkommens ab. Sie wird jedoch in der Regel nur bis zum 65. Lebensjahr ausgezahlt. Tritt der Todesfall danach ein, gibt es keine Absicherung. Beide Produkte ergänzen sich daher optimal.

Günstige Prämien

Je jünger der Kunde beim Abschluss der Versicherung ist, desto geringer ist automatisch auch das Todesfallrisiko. Da bei der Monuta die Versicherungsprämie individuell nach dem Geburtsdatum der versicherten Person berechnet wird, ist der Beitrag deutlich günstiger, wenn man die Versicherung als junger Mensch abschließt.

Ihre Monuta Sterbegeldversicherung

Ihre Vorteile:

  • Angehörige entlasten
  • Selbstbestimmt vorsorgen
  • Lebenslange Absicherung
  • Garantierte Versicherungssumme
  • Vorsorgeleistungen vor staatlichem Zugriff geschützt²
  • Kostenlose Kindermitversicherung³ bis 5.000 €
  • 24/7-Trauerfall-Hotline
  • Bestattungsorganisation auf Wunsch möglich
  • Kostenlose Erstberatung zu Vollmachten und Verfügungen

Ihr Tarif:

  • Eintrittsalter: 18 bis 74 Jahre
  • Versicherungssumme: 5.000 bis 15.000€
  • Beitrag: aktuell und chancenorientiert
  • Beitragszahlung: monatlich und lebenslang
  • Versicherungsschutz: direkt oder mit Wartezeit

Exklusive Gutscheine:

  • 750.000 € Aktion Mensch Monatslos⁴

Sterbegeldversicherung, denn die Bestattungskosten steigen

Laut Stiftung Warentest kostet eine Bestattung im bundesweiten Durchschnitt zwischen 6.000 € und 8.000 €. Wie hoch die Bestattungskosten tatsächlich ausfallen, hängt von vielen Faktoren ab: Welche Bestattungswünsche haben Sie? Wohnen Sie in der Stadt oder auf dem Land? Wie hoch sind die Friedhofsgebühren? Bevorzugen Sie eine traditionelle Beerdigung oder eine moderne Bestattungsart? Unabhängig davon, wie Sie sich entscheiden: Mit der Monuta Sterbeversicherung haben Sie gut vorgesorgt.

Mehr erfahren

Kundenstimmen zur Monuta Sterbegeldversicherung

Kontakt

Ihr Kontakt zu Monuta

Sie haben eine Frage? Rufen Sie einfach an, nutzen Sie unser Kontaktformular oder schreiben Sie uns. Ganz, wie Sie wünschen. Unsere Monuta-Vorsorgeberater sind gerne für Sie da.

Nutzen Sie unsere kostenlose Hotline

Wir sind für Sie erreichbar: Montag bis Donnerstag von 8:00 - 17:00 Uhr und Freitag von 8:00 - 15:30 Uhr.

0211 522 953 593
Schreiben Sie uns eine Nachricht

Unsere Monuta-Vorsorgeberater melden sich zeitnah bei Ihnen.

kontakt@monuta.de
Möchten Sie zurückgerufen werden?

Wir sind für Sie da: Montag bis Donnerstag von 8:00 - 17:00 Uhr und Freitag von 8:00 - 15:30 Uhr.

Finden Sie Ihren Berater vor Ort

Wünschen Sie eine persönliche Beratung vor Ort? Jetzt Berater vor Ort finden.

² Gemäß VG Münster bis zu 10.500 € (Urteil vom 21.12.2018).
³ Ab der 24. Schwangerschaftswoche bis zum 18. Lebensjahr.
⁴ Bei Abschluss einer Versicherung in Höhe von mindestens 7.500 € erhalten Sie Ihr Monatslos acht Wochen nach Versicherungsbeginn von Aktion Mensch.