Auf einen Kaffee mit...

Patrik Gester-Gerstmann

In unserer neuen Reihe "Auf einen Kaffee mit..." möchten wir euch jeden Monat einen unserer Mitarbeiter oder Mitarbeiterinnen vorstellen. Patrik arbeitet seit 2018 bei Monuta, vorher war er Bestatter. Alles begann mit seinem damaligen studentischen Nebenjob als Sargträger...

Wie trinkst du deinen Kaffee?

Meinem Lieblingskaffee zum Wochenende mit frisch gemahlenen Bohnen. Den zubereiteten Kaffee trinke ich dann gerne (sehr zum Leidwesen jedes Kaffeegenießers) mit Milch.

Was denkst du über den Tod?

Niemand weiß mit Gewissheit, was nach dem Tod mit uns geschieht. Der römische Philosoph Seneca stellte in seinen Schriften fest, dass, sobald ein Organismus sein Leben beginnt, die Saat des Todes in ihm aufgeht. Seneca sieht dies als ein unumgängliches Gesetz eines zyklischen Weltprozesses an. Damit ist der Tod eine Art Zwilling des Lebens. Beschäftigt man sich bewusst mit dem Thema Tod kann es eine wichtige Erkenntnis sein, das Leben bewusster zu leben und die kleinen Augenblicke des Lebens wert zu schätzen. Schon der römische Dichter Horaz wusste deshalb „Carpe Diem“ (nutze und genieße den Tag).

Wie stellst du dir deine Beerdigung vor?

Auf jeden Fall etwas in der freien Natur. Am liebsten würde ich unter einem Baum bestattet werden. Die Natur sollte deshalb die Grabpflege übernehmen. Meine eigene Beerdigung stelle ich mir als einen symbolischen Abschied aus dem Kreis meiner Familie und Angehörigen vor. Ich möchte gerne, dass meine Angehörigen ihre Vorstellungen einfließen lassen können, aber auch dass meine persönlichen Wünsche berücksichtigt werden.

Warum arbeitest du bei Monuta?

Ich arbeite sehr gerne bei Monuta, weil ich den Leuten das Thema Tod näher bringen möchte. Es sollte kein Tabu mehr sein, darüber offen zu sprechen. Bei Monuta besteht die Freiheit eigene Ideen weiterzuentwickeln um für unsere Kunden ein verlässlicher Partner zu sein, der im Trauerfall zur Stelle ist. Wir als Monuta bieten von der finanziellen Absicherung bis hin zur Organisation der Bestattung einen allumfassenden Service an, der es den Hinterbliebenen erlaubt sich auf die wichtigen Dinge zu konzentrieren, nämlich auf die Verarbeitung ihrer Trauer.

Du möchtest mehr über das Team von Monuta erfahren?

Auch wir verwenden Cookies, um Ihnen die Benutzung der Website zu erleichtern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen zu unseren Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Datenschutzerklärung   Datenschutz/Cookies   Impressum