Vorsorgevollmacht
Bestimmen Sie selbst, wer Ihr Betreuer wird!

Vorsorgevollmacht – Kostenlose Formulare von Monuta.

Die kostenlose Vorsorgevollmacht von Monuta ermöglicht Ihnen selbstbestimmt darüber zu entscheiden, wer für Sie Verantwortung übernehmen soll, wenn Sie persönliche Angelegenheiten einmal nicht mehr ohne Hilfe bewältigen können. Unsere Formulare einfach, unbürokratisch und rechtssicher!

Ein Beispiel aus dem Leben: Ein Ehemann erleidet einen Schlaganfall und ist hilflos ans Bett gefesselt. Mit einer Vorsorgevollmacht kann seine Ehefrau seine Angelegenheiten erledigen. Liegt aber keine Vorsorgevollmacht vor, kommt der „Fall“ vor das Betreuungsgericht. Das können Sie vermeiden: In der Vorsorgevollmacht können Sie frei bestimmen, wem Sie Ihre finanziellen, medizinischen und organisatorischen Angelegenheiten übertragen möchten. Für Ihre Angehörigen ist das im Zweifelsfall eine große Erleichterung – denn ein vom Gericht eingesetzter Betreuer ist nicht verpflichtet, sich mit Ihren Angehörigen über Ihre Betreuung und die Verwendung Ihres Vermögens abzustimmen.

Eine Vorsorgevollmacht muss schriftlich verfasst und in besonderen Fällen (z.B. bei Erwerb und Veräußerung von Grundstücken oder Bankgeschäften) auch notariell beglaubigt werden. Um Fehler zu vermeiden, bieten wir Ihnen bei Monuta eine kostenfreie Vorsorgevollmacht als juristisch geprüfte Vorlage an.

Wichtig: Registrieren Sie Ihre Vorsorgevollmacht!

Da die Vorsorgevollmacht ab dem Tag gilt, an dem sie unterschrieben wurde, sollte eine missbräuchliche Verwendung durch sichere Verwahrung ausgeschlossen werden. Registrieren Sie Ihre Vorsorgeverfügungen dazu im Zentralen Vorsorgeregister der Bundesnotarkammer. Das Betreuungsgericht prüft immer erst, ob dort eine Registrierung erfolgt ist.

Jetzt Vorsorgedokumente anfordern!

Nutzen Sie unsere kostenlose Vorsorgevollmacht:

Mit Vorsorgeverfügungen eigene Selbstbestimmung wahren

Hinweis: Auf Ihrem Gerät wird das Video leider nicht angezeigt.

Jeder kann durch Unfall oder Krankheit plötzlich in die Lage kommen, wichtige Dinge des Lebens nicht mehr eigenverantwortlich oder selbstbestimmend regeln zu können. Dann wird ein anderer, im schlimmsten Fall ein komplett Fremder, über das "Ob" und "Wie" bezüglich Ihrer persönlichen Angelegenheiten entscheiden - und das möchte wohl niemand.

Monuta bietet als kostenfreien Zusatzservice juristisch geprüfte Vorsorgedokumente an, damit Sie Ihren Wunsch nach Selbstbestimmung bis zum Lebensende verwirklichen können. Fordern Sie gleich kostenfrei unsere Vorsorgedokumente an und sichern Sie sich so das gute Gefühl, dass alles gut geregelt ist.

Lisa Mohn KundenserviceHaben Sie Fragen zur Sterbegeldversicherung oder zu unseren Vorsorgedokumenten?

Unser Kundenservice hilft Ihnen schnell & kostenlos!

Einfach anrufen unter: 0211 522 953 593 

Servicezeiten: Montag - Freitag von 09 - 18 Uhr